WHG Eberswalde

  • Die Herausforderung

    Die WHG Eberswalde wollte ihr Image als sozial verantwortlich handelndes Wohnungsunternehmen stärken und die Leistungen des Unternehmens für die Region gegenüber Geschäftspartnern und der Stadt stärker herausstellen.

  • Das Ergebnis der Studie

    183 Arbeitsplätze in der Region hängen an der Geschäftstätigkeit der WHG. 67 Prozent der Ausgaben der WHG für Güter und Dienstleistungen bleiben in der Region.

  • Die Resonanz

    „Der Bericht zur regionalen Wertschöpfung‘ hat bei allen unseren Geschäftspartnern zu einem sehr positiven Feedback geführt. Der Wertschöpfungsbericht unterstützt uns auf dem Weg, unsere strategischen Aussagen im Bereich Marketing und Vertrieb in die Tat umzusetzen: Wir sind überregional in allen relevanten Medien präsent und stärken unseren Ruf als sozial verantwortungsbewusstes Unternehmen.“
    Hans-Jürgen Adam, Geschäftsführer, WHG Eberswalde